Einführung / Kurzbeschreibung

Wie passen Renaissance, Barock und China musikalisch zusammen? Mit Hilfe von Marco Polo und seinen Weggefährten, wenn sich Klang und Sprache verbinden!

Lautten Compagney Berlin

Wu Wei, Sheng & Erhu

Wolfgang Katschner, Leitung

Eva Mattes, Rezitation

 

Mit dem Thema „Reisen” kommt man an Marco Polo nur schwerlich vorbei. Durch seine Berichte aus dem 13. und 14. Jahrhundert sind umfangreiche Informationen über Länder und Kulturen überliefert. Das Reisen lag in der Familie, schon sein Vater und sein Onkel waren als Händler viel unterwegs und sind bis nach China vorgedrungen. Sie waren es auch, die den erst 17-jährigen Marco Polo auf die über zwanzig Jahre dauernde Reise mitnahmen, die später niedergeschrieben als „Le divisament dou monde“ („Die Aufteilung der Welt“) in die Geschichte einging. Diesem Weltenwanderer widmet sich das Programm der Lautten Compagney Berlin mit Musik aus dem Italien der Renaissance und des Frühbarock sowie mit traditioneller chinesischer Musik, wobei auch chinesische Instrumente wie Sheng (Mundorgel) und Erhu (Kniegeige) den Weg nach Melk finden. Briefe und Geschichten, die der Weggefährtin Marco Polos zugeeignet sind, werden von der Schauspielerin Eva Mattes gelesen.

 

Programm

Pavane Ferrareze
Gaillarde Ferrareze

Pierre Phalèse (um 1510 - 1573)

Was es gibt und nicht gibt

Non ha'l ciel cotanti lumi
Sonata in Dialogo

Giulio Caccini (1551 - 1618)
Salomone Rossi (1570 - 1630)

Das verweise Paar
Die Wüste Lop

The Chinese Lantern

Chinese tune

Moschus
Das Seidentüchlein

Dance song from Yao

Chinese tune

Was die Geister trinken

Sonata a tre

Francesco Turrini (1595 - 1656)

Cin

No, no ch'io non mi fido

Tarquinio Merula (1595 - 1665)

Schlacht/Schach

---------------- PAUSE ----------------

Drei Todesarten

Sonata

Dario Castello (1590 - 1658)

Verlorenes wiederfinden
Die Hochzeit der toten Kinder

Si dolce è il tormento
Come dolci hoggi l'auretta

Claudio Monteverdi (1567 - 1643)

Asia Quick!

Dragon Dance

Chinese tune

Dauer

Ende 17.30 Uhr, eine Pause

Kosten

55€/ 47€/ 39€/ 30€/ 24€, jugend

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden